Akupunktur-Fortbildungskurs für Ärzte und qualifizierte Therapeuten im paramedizinischen Bereich in EIAB – DEUTSCHLAND (9 Module)

 

Wir laden Sie ein, eine Akupunktur zu entdecken, die durch eine präsize Anwendung des Yin/Yang-Ausgleichs effiziente und schnelle Ergebnisse erzielt – selbst in schweren Fällen. Jeder Teilnehmer hat während der Ausbildung die Möglichkeit, einen Patienten mitzubringen. Dieser wird kostenfrei direkt vor Ort mit Akupressur behandelt. Diese konkreten Fälle ermöglichen es allen Teilnehmern, der Behandlung und den Erläuterungen/Erklärungen des erfahrenen Doktors dazu praxisnah zu folgen und die Faktoren zu erkennen, die zu einer signifikanten und überraschenden Verbesserungen der Symptome führen.

Das Ziel unserer Schule ist es, unsere Erfahrung aus 40 Jahren Praxis der Östlichen Medizin weiterzugeben und die darin enthaltenen, einfachen, direkten und logischen Bedeutungen offenzulegen. Durch diese Fortbildung erwerben Sie praktische Erfahrungen im Yin/Yang-Ausgleich, deren umsichtige Anwendung sichere Ergebnisse bringt, selbst bei schweren Erkrankungen wie Krebs. Die Erfahrungsberichte, die Sie auf unserer Website (www.ecole-medecine-orientale.com) finden, unterstreichen die Wirksamkeit dieses Ansatzes.

 

Zeit und Ort der Fortbildung:  15/16/17/18 September 2018

Europäisches Institut für angewandten Buddhismus (EIAB)

Schaumburgweg 3 – 52545 Waldbröl – Deutschland

Der Kurs wird in Französisch gehalten, mit Übersetzung für Englisch und Deutsch.

Fortbildungsgebühr: 4 x 150.-€ = 600.-€ *

* Falls Sie finanzielle Schwierigkeiten haben, bitte kontaktieren Sie uns.

 

Unterkunft und Verpflegung
Doppelzimmer mit Dusche und Vollverpflegung vegetarisch: Ab 60.-/Tag/Person

Referenten:
Do Trong Le : Arzt in Östlicher Medizin

Diese Fortbildung richtet sich an Ärzte, Heilpraktiker und qualifizierte Therapeuten in Heilberufen. Wir wollen diesen Ansatz mit möglichst vielen Therapeuten und Wissenschaftlern teilen und einen Beitrag dazu leisten, diese Konzepte in die moderne Wissenschaft zu integrieren und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Referenten

Do Trong Le

Doktor in Östlicher Medizin, Kursleiter

 

 

 

 

2018/2019 Programm

 

Modul 1: 15/16/17/18 September 2018
Die Grundelemente der Östlichen Medizin. Abhandlung über Stress, Migräne,
Schmerzen                                    

Modul 2: 17/18 November 2018

Modul 6: 19/20 November 2018 (Modul 2 Vertiefung)

Krankheiten des Unteren Bereichs, Gebärmutterkrebs, Darmkrebs und deren
Behandlung mit Akupunktur und Kräutertherapie.

 

Modul 3: 19/20 Januar 2019

Modul 7: 21/22 Januar 2019 (Modul 3 Vertiefung)

Krankheiten des Mittleren Bereichs, Leberkrebs, Magenkrebs,
Bauchspeicheldrüsenkrebs und deren Behandlung mit Akupunktur und
Kräutertherapie.

 

Modul 4: 23/24 März 2019

Modul 8: 25/26 März 2019 (Modul 4 Vertiefung)

Krankheiten des Oberen Bereichs, Brustkrebs, Lungenkrebs und deren
Behandlung mit Akupunktur und Kräutertherapie.

 

Modul 5: 18/19 Mai 2019

Modul 9: 20/21 Mai 2019 (Modul 5 Vertiefung)

Lymphome und neurodegenerative Erkrankungen und sowie deren
Behandlung mit Akupunktur und Kräutertherapie.

 

 (1. Modul: 600.- Euro, die Folgemodule: je 300.- Euro) *

Die Teilnehmer /Teilnehmerinnen können den ganzen Kurs in einem Jahr oder in zwei Jahren folgen.

Kontakt

Hier klicken

 

pag2